Industrie 4.0

Die Zukunft
beginnt
hier und
jetzt

Maschinen, die miteinander kommunizieren, sich gegenseitig über Fehler im Fertigungsprozess informieren, knappe Materialbestände identifizieren und nachbestellen – das ist eine intelligente Fabrik. Diese Vision steckt hinter dem Schlagwort Industrie 4.0.“ (Bundesministerium für Bildung und Forschung)

Das Ziel einer sogenannten ‚Smart Factory‘, einer selbstorganisierten, ohne menschliche Eingriffe laufenden Produktionsumgebung, muss weniger durch eine Revolution als durch eine Evolution erreicht werden. Konkret bedeutet Evolution in diesem Fall eine sukzessive Modernisierung ohne einen Stop der Produktion.

Auf diesem Weg können wir von Accso Sie begleiten. Mit modernen Industrie 4.0 Konzepten hat unser Team die notwendigen Werkzeuge und Kompetenz um smarte Systeme zu realisieren. Wir machen ihre Herausforderung zu unserer Herausforderung! Ist ihr Unternehmen bereit für Industrie 4.0? Wir sagen “Ja!”

Internet of Things (IoT)

Durch das Internet of Things realisiert Accso Systeme, die die Automatisierung von Geräten und Maschinen sowie ihre Vernetzung untereinander weiter vorantreiben. Maschinen erzeugen über ihre IoT-Sensoren riesige Mengen an Daten, deren konsequente Weiterleitung an Rechenzentren irgendwann zu einer Überlastung des zugrunde liegenden Netzes führen kann. Ein Großteil der anfallenden Daten ist jedoch nur für die Maschine selbst relevant. Edge Computing prüft deshalb diese Daten unmittelbar dort wo sie entstehen und entscheidet nahezu in Echtzeit, ob diese zur Weiterleitung an andere Systeme geeignet sind oder nicht. Zur Echtzeit-Verarbeitung bietet sich dann eine Event-basierte Architektur an. Diese besteht aus Event-Erzeugern, die einen Event-Stream generieren, und Event-Konsumenten, die auf diese Events reagieren können.

Virtual Reality

Mit Hilfe moderner Virtual Reality Technologien bringt Accso Modelle und Abläufe der Industrie in die virtuelle Realität: Leistungen von Accso im Bereich VR

Verbindung IoT & VR:

Accso verbindet mit AIRsTRIP (Accso Virtual Reality IoT Platform) über IoT-Sensoren die virtuelle mit der realen Welt. Diese Platform erlaubt eine möglichst realistische Darstellung der realen Gegebenheiten beliebiger Umgebungen. Mit Hilfe dieser Platform wird die Idee von Digital Twins Wirklichkeit: Ein solcher Twin ist eine digitale Kopie einer echten Maschine, die ihre tatsächlichen Funktionen und Eigenschaften (Aussehen, Position etc.) sowie Betriebszustände repräsentiert. Ihren aktuellen Betriebszustand können Twins mit Hilfe von Sensoren ermitteln. In der virtuellen Realität kann mit einem Twin wie mit der realen Maschine interagiert werden.

Big Data / Industry Analytics:

Ein Spezialfall im Bereich Industry Analytics ist Predictive Maintenance. Predictive Maintenance beschäftigt sich mit der vorausschauenden Wartung von Maschinen, um Störungen vorherzusagen und Ausfälle von Maschinen zu vermeiden. Predictive-Maintenance-Lösungen von Accso bringen IoT und Big Data zusammen. Es werden Sensoren genutzt, die die Messwerte und andere maschinenrelevante Daten erfassen, die Weiterleitung der Daten erfolgt dann über das “Internet of Things”. Dabei muss eine riesige Menge von Daten verarbeitet und analysiert werden, um letztlich zuverlässige Prognosen für die vorausschauende Wartung treffen zu können.

Predictive Maintenance:

Ein Spezialfall im Bereich Industry Analytics ist Predictive Maintenance. Predictive Maintenance beschäftigt sich mit der vorausschauenden Wartung von Maschinen, um Störungen vorherzusagen und Ausfälle von Maschinen zu vermeiden. Predictive-Maintenance-Lösungen von Accso bringen IoT und Big Data zusammen. Es werden Sensoren genutzt, die die Messwerte und andere maschinenrelevante Daten erfassen, die Weiterleitung der Daten erfolgt dann über das “Internet of Things”. Dabei muss eine riesige Menge von Daten verarbeitet und analysiert werden, um letztlich zuverlässige Prognosen für die vorausschauende Wartung treffen zu können.

Smart Gadgets:

Mit der Entwicklung intelligenter und mobiler Geräte trägt Accso dazu bei, Technikern die Bedienung von komplexen Maschinen zu erleichtern und verständlich zu machen.

REFERENZEN

KONTAKT

Principal

Dr. Helena Unger

Dr. Helena Unger

Principal
Leiterin Community Industrie 4.0

Kunden
Unger-Helena-Accso-Darmstadt