Magazin

16. Mai 2023

AccsoCon2023 - AccsoNET.Day

Unsere Community Vorträge
Accso Avatar auf grauem Font

Autor:in

Janine Lacroix

20230516_AccsoNetDay

Spotlight on our Communities!

Nach einigen hochkarätigen Vorträgen am ersten Tag der AccsoCon und einem geselligen Abendprogramm, erwartete uns am zweiten Tag der AccsoNet Day. Wie in jedem Jahr, hatten unsere internen Communities die Gelegenheit, ihre Herzblutprojekte, entwickelte Produkte und Prototypen vorzustellen. In den Accso-Communities können sich Kolleg:innen zusammenschließen, um gemeinsame Interessen im Bereich der IT zu verfolgen. Sie bekommen von Accso dazu die zeitlichen und materiellen Ressourcen gestellt, damit ihre Ideen auch in die Tat umgesetzt werden können. Momentan gibt es 13 Communities, die Themen von IT-Security über Projektmanagement bis hin zu Cloud-basierten Themen behandeln – für jedes Interesse gibt es die passende Community! Normalerweise treffen sich die Communities einmal monatlich, um ihre Ideen, Erkenntnisse und Fortschritte miteinander zu teilen und umzusetzen.

Interessante Themen und Gelegenheit zum Mitmachen

Im großflächigen Seminarraum des Frankfurter Hotels hatten unsere Communities ihre eigenen Messestände hergerichtet, um ihre Interessen und Projekte anschaulich zu präsentieren. So hatten Kolleg:innen die Möglichkeit, vielseitige Einblicke in die Community-Arbeit zu bekommen und ihre Fragen an die Community-Mitwirkenden zu richten. An unterschiedlichen Ständen konnten die Interessenten sogar selbst aktiv werden.

Neben den Communities haben sich auch weitere Interessensgruppen am AccsoNet-Tag vorgestellt, beispielsweise Academy.A, das Netzwerk „Diversity“ oder das Kapstädter Team. Die „Diversity AG“ lud beispielsweise zur Reflektion und zum Teilen eigener Erfahrungen auf einer Plakatwand ein, während der Stand unserer südafrikanischen Kolleg:innen zu einem Gewinnspiel animierte, bei dem die Accsonaut:innen traditionelle Perlenanhänger aus Südafrika gewinnen konnten.

Ein weiteres Highlight der „Inhouse-Messe“ stellte der Stand unseres Kollegen Marc Riedinger dar. Das Besondere: Marc Riedinger veröffentlichte erst vor Kurzem sein eigenes Buch zum Thema Workshopgestaltung. Über dieses Thema und die Erfahrung seiner Autorenarbeit konnten wir uns am zweiten AccsoCon-Tag mit ihm austauschen.

Damit aber nicht genug, denn parallel erfolgten verschiedene, informative Vorträge unserer Communities zu hochinteressanten Themen. Jeder Community stand an diesem Tag ein Zeitslot zur Verfügung, welchen sie für eine Keynote-Speech zu ihren Communitythemen nutzen konnten. Die Themenauswahl reichte dabei von „The New Accsonaut: ChatGPT“ bis „Migration is business-driven or technology-driven?“. Die Community-Vorträge haben zur Diskussion wichtiger Themen angeregt, haben für bedeutende Themen sensibilisiert und uns einen Blick über unseren alltäglichen Tellerrand hinaus erlaubt.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

Die Teilnehmenden waren wieder begeistert von diesem großartigen Event. Ohne unsere Organisatorin Alexa Born, alle Involvierten und Communities wäre diese hervorragende Konferenz nicht möglich gewesen. Deswegen an dieser Stelle ein herzliches DANKE an alle Beteiligten, die diese Konferenz wieder zu einem unserer Jahreshighlights gemacht haben.

Accso - Accelerated Solutions

Kompetent. Erfahren. Persönlich.
Software Engineering. Digitale Transformation.
Startseite Ansprechpartner Freigestellt