4Max/shutterstock.com

11. Dezember 2017 / von Dr. Helge Schütt

Spende

2017

Du musst

kämpfen!

Auch 2017 war für Accso wirtschaftlich wieder ein sehr erfolgreiches Jahr. Unsere Kundenbasis ist weiter gewachsen und wir konnten viele neue Software-Ingenieure als Mitarbeiter für unser Unternehmen gewinnen. Wie bereits 2016 möchten wir auch im Jahr 2017 unsere Dankbarkeit für diese gute Entwicklung durch eine Spende ausdrücken. Diese soll an eine Organisation gehen, die Menschen hilft, welche ein weniger glückliches Schicksal erleiden müssen.

Du musst kämpfen!

Unsere Spende geht auch in diesem Jahr an die “Du musst kämpfen!” gGmbH. Diese Organisation hat es sich zum Ziel gemacht, krebskranken Kindern und ihren Angehörigen zu helfen. Sie konzentrieren sich dabei auf die Aufgaben, die nicht durch Krankenkassen finanziert werden. Zum Beispiel werden Reha-Maßnahmen bei krebskranken Kindern finanziert. Diese gehen insbesondere im sportlichen Bereich über die übliche Betreuung hinaus.

Noch mehr hat uns allerdings die psychosoziale Beratung für sterbende Kinder und deren Angehörige beeindruckt. Die Angehörigen sterbender Kinder sind natürlich nicht im medizinischen Sinne krank. Aber wer kann noch ein normales Leben führen, wenn er dem eigenen Kind oder Bruder beim Sterben zusehen muss? Deshalb finanziert “Du musst kämpfen!” qualifizierte, professionelle Helfer, welche die Angehörigen in dieser schweren Zeit begleiten.

Auch unsere Mitarbeiter unterstützen “Du musst kämpfen!”. So haben zum Beispiel Martin Lehmann, Kristine Schaal und Rüdiger Grammes im JavaSpektrum eine Reihe von Fachartikeln veröffentlicht, die sich mit den Besonderheiten der neuesten Java Version beschäftigen. Weil sie von der Qualität und Sinnhaftigkeit der Arbeit von “Du musst kämpfen!” überzeugt sind, haben alle drei ihr Autorenhonorar für ihren Artikel im iX-Sonderheft “Java 2017” in voller Höhe an “Du musst kämpfen!” gespendet.

Johnny Heimes

“Du musst kämpfen!” wurde von Jonathan Heimes ins Leben gerufen, der selber im Alter von 14 Jahren an Krebs erkrankte. Zwölf Jahre lang kämpfte er gegen den Krebs. Letztlich war der Krebs stärker: Jonathan Heimes ist am 8. März 2016 im Alter von 26 Jahren verstorben. 

Helfen auch Sie mit, sein Andenken zu bewahren, indem Sie Du musst kämpfen! unterstützen.

Autor

Dr. Helge Schütt Helge arbeitet seit August 2010 als Chefberater und Partner für die Accso Accelerated Solutions GmbH.
Weitere Artikel

Das könnte Sie auch interessieren