Java

Moderne
Java-Lösungen
schlank und
performant

Java Technology

Java ist eine Kerntechnologie und aus der IT nicht mehr wegzudenken. Java gilt als bewährt und stabil. Ein umfangreiches Ökosystem aus Tools und Technologien sorgt für Produktivität in der Entwicklung. Aber ist Java 20 Jahre nach Einführung der Sprache überhaupt noch zeitgemäß? Ist es den Anforderungen einer modernen IT-Infrastruktur überhaupt noch gewachsen? Oder ist Java sogar „das neue COBOL“?

Bei Accso sind wir davon überzeugt, dass Java auch die Sprache der Zukunft ist. In den letzten Jahren hat sich die Sprache schneller entwickelt als je zuvor. Moderne Java-Anwendungen sind schlank und extrem performant.

Mit der rasanten Entwicklung der Sprache und dem immer weiter wachsenden Ökosystem Schritt zu halten ist eine spannende Herausforderung, der wir uns bei Accso gerne stellen.

Neben unserer umfangreichen Projekterfahrung in Java-Projekten beschäftigen wir uns daher frühzeitig mit den neuesten Entwicklungen der Sprache und verwandter Technologien, und bereiten dieses Wissen in Form von Veröffentlichungen und Konferenzbeiträgen auf.

Java inmitten eines Binärcodes
vchal/shutterstock.com

Jigsaw-Modulsystem in Java9

Das lange erwartete Modulsystem Jigsaw, das mit Java9 seit September 2017 verfügbar ist, ist eine grundlegende Strukturänderung von Java-Plattform und -Sprache. Daher bereiten wir schon seit 2016 das Thema „Jigsaw“ auf und haben dazu eine Vielzahl von Fachpublikationen sowie Vorträgen für Fachkonferenzen und bei User Groups veröffentlicht, darunter

Alle unsere Veröffentlichungen zum Thema Java9/Jigsaw zeigt unsere Publikationsseite.

Auf Github haben wir eine Jigsaw-Beispielsammlung eingestellt, mit der wir alle Teilaspekte des Jigsaw-Modulsystems in Breite und Tiefe beleuchten, darunter auch weiterführende Konzepte wie Migrationspfade, Reflection, Koexistenz von Classpath und ModulPath, Module-Layer u.v.m. Außerdem haben wir ein Visualisierungstool „DepVis“ auf Github veröffentlicht, das Jigsaw-Abhängigkeiten als Modulgraph visualisieren kann und somit komplexe Abhängigkeiten besser „greifbar“ macht.

Für unsere Kunden erstellen wir seit vielen Jahren Java-basierte IT-Anwendungen. Sprechen Sie uns an, wenn Sie mehr darüber wissen wollen, wie Jigsaw-Konzepte nachhaltig eingesetzt werden können und wie Migrationspfade für bestehende Java-Anwendungen hin zu Java9/Jigsaw aussehen.

KONTAKT

Principal

Dr. Rüdiger Grammes

Dr. Rüdiger Grammes

Principal
Leiter Community Java

Kunden
Grammes-Ruediger-Accso-Darmstadt